www.e5-salzburg.at
e5-Salzburg

Bruck an der Großglocknerstrasse (mit 3 e ausgezeichnet)

Bruck an der Großglocknerstraße ist dem e5-Programm 2015 beigetreten. Kommunale Gebäude mit hohen Qualitätsstandards zählen zu den Erfolgsprojekten. Ein Trinkwasserkraftwerk wurde gemeinsam mit der e5-Nachbargemeinde Zell am See errichtet. Ein neues Thema ist die E-Mobilität im Gemeindefuhrpark.

Bruck gegen Zellersee © TVB Bruck-FuschEinwohner: 4.699
Haushalte: 1.827
Meereshöhe: 755 m
Gemeindefläche: 45,74 km²

e5-Beitritt: 2015
Letztes e5-Audit: 2017
Auszeichnungen: eee, eea (european energy award)
Umsetzungsgrad: 57,1 %

Projektauswahl:

Kontakt:

Gemeinde Bruck an der Großglocknerstraße
Raiffeisenstraße 6
5671 Bruck
Tel. +43(0)6545/7207-0
e-mail: sekretariat@bruck-grossglockner.at
Internet: www.bruck-grossglockner.at

Bürgermeisterin: Barbara Huber
e5-Teamleiter: Johann Gratz
e5-Beauftragter: Josef Huber
e5-Betreuer im SIR: Peter Stiegler